Startseite

Aachen bei Nacht, ehemals -

Hochburg des Gl├╝cksspiels, start-am-hotmannspief Badestadt mit Monster, Kurort reich an Intrigen…

Begleiten Sie den “L├╝htemann” (Nachtw├Ąchter) durch die historische Altstadt. Der Rundgang f├╝hrt ├╝ber idyllische Gassen und Pl├Ątze zu den bedeutendsten Sehensw├╝rdigkeiten der Stadt, die bei Dunkelheit in einem besonderen Licht erscheinen.

Geboten werden:

Einblicke in Vergn├╝gen und Laster vergangener Zeiten, Wissenswertes ├╝ber historische Sehensw├╝rdigkeiten, Pikantes und Am├╝santes aus Aachen.

Zum Abschluss besteht die M├Âglichkeit zur Einkehr in eine historische Gastst├Ątte.

F├╝hrungen┬á finden statt ab “Hotmannspief” (Brunnen), Ecke Alexanderstr.-Sandkaulstr.

Weitere Details (Termine, Preise etc.) finden Sie unter F├╝hrungen f├╝r Einzelpersonen.

Um eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Sonderführungen für Gruppen  nach Vereinbarung (siehe Führungen für Gruppen!).

Weitere Infos (Geschenkgutscheine, Pressespiegel, Flyer zum Downloaden etc.) finden Sie in den entsprechenden Rubriken.

Sie k├Ânnen sich gerne mit mir telefonisch (0241/165411) oder
per E-Mail an marita-zeyen@web.de in Verbindung setzen.

Marita Zeyen
(Dipl. Fremdenf├╝hrerin)